KaXrikaturenforum » bams und Peters wbblite Ecke » Fragen und Antworten zu Forenproblemen » Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1 (und höher) » werter Gast [anmelden|registrieren]
zur Zeit im Thread: 1 Gast » wer hat wann diesen Thread gelesen
letzter Beitrag | erster ungelesener Beitrag | Druckvorschau | an Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
11 Seiten: 1 2 3 4 5 > »

Dieses Thema wurde als erledigt markiert. erledigt

Autor
        Beitrag    Beitragsreihenfolge: aufsteigend oder absteigend « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
 Antwort erstellen
bam



Schabernack



Profildaten ein-/ausblenden

bam hat das Thema begonnen






 Sa,29.12.2012 16:19    Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 1 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

Grüß Euch!

Da ja das KaX nun seit einem Monat unter php 5.3 / sql 5.1 läuft und Mike so nett war und mir einen Codeschnipsel zeigte, wie ich mir wirklich alle Fehlermeldungen anzeigen lassen kann, bin ich schon seit 2 Tagen am Optimieren.
Boah - das ist eine ganz schöne Sysyphusarbeit und dauert wahrscheinlich Wochen ...

Prinzipiell hat das originale wbblite 1.0.2 (ohne eingebaute Hacks) absolut keine Probleme mit php 5.3 / sql 5.1 *)Installationshinweis. Die einzige Ausnahme stellt die Datei team.php dar, welche über sql 5.1 stolpert:

    Code:
1:
2:
3:
4:
5:
Database error in WoltLab Burning Board: Invalid SQL: SELECT u.userid, u.username, u.invisible, u.receivepm, u.lastactivity, uf.* FROM bb1_users u, bb1_groups g LEFT JOIN bb1_userfields uf ON (u.userid=uf.userid) WHERE u.groupid = g.groupid AND g.ismod=1 ORDER BY u.username ASC
mysql error: Unknown column 'u.userid' in 'on clause'
mysql error number: 1054
Date: xx.xx.xxxx @ 00:00
Script: /wbblite/team.php?sid=

Abhilfe:
Suche in der Datei team.php nach

    Code:
1:
FROM bb".$n."_users ubb".$n."_groups g

und ersetze es mit:

    Code:
1:
FROM bb".$n."_groups gbb".$n."_users u

Das war es schon.

Hier im KaX sind jedoch 2 Hacks/Addons (unter ca. 300 Anderen) eingebaut, welche auch Flaxen machten.
Zum Ersten das mywbb-Portal.
Dieses hat auch Probleme mit sql 5.1 und wirft folgende Fehlermeldung aus:

    Code:
1:
2:
3:
4:
5:
Database error in WoltLab Burning Board: Invalid SQL: SELECT box.boxid, boxname, IF(boxinhalt<>'',boxinhalt,typecontent) AS boxinhalt, bseite, usebbcode FROM bb1_portal_box AS box,bb1_portal_object2box AS object LEFT JOIN bb1_portal_box_type AS boxtype ON (box.boxtypeid=boxtype.boxtypeid) WHERE box.boxid=object.boxid AND objectid='1' AND viewpermission='1' ORDER BY bsort
mysql error: Unknown column 'box.boxtypeid' in 'on clause'
mysql error number: 1054
Date: xx.xx.xxxx @ 00:00
Script: /wbblite/portal.php?sid=

Abhilfe:
Suche in der Datei portal_config.php nach

    Code:
1:
$result $db -> query("SELECT box.boxid, boxname, IF(boxinhalt<>'',boxinhalt,typecontent) AS boxinhalt, bseite FROM bb".$n."_portal_box AS box,bb".$n."_portal_object2box AS object LEFT JOIN bb".$n."_portal_box_type AS boxtype ON (box.boxtypeid=boxtype.boxtypeid) WHERE box.boxid=object.boxid AND objectid='$wbbuserdata[groupid]' AND viewpermission='1'".ifelse($singleid," AND box.boxid='".$singleid."'")." ORDER BY bsort");

und ersetze es mit:

    Code:
1:
$result $db -> query("SELECT b.boxid, b.boxname, IF(b.boxinhalt<>'',b.boxinhalt,bt.typecontent) AS boxinhalt, b.bseite FROM bb".$n."_portal_box AS b LEFT JOIN bb".$n."_portal_object2box bo ON (b.boxid=bo.boxid) LEFT JOIN bb".$n."_portal_box_type bt ON (b.boxtypeid=bt.boxtypeid) WHERE bo.objectid='$wbbuserdata[groupid]' AND bo.viewpermission='1'".ifelse($singleid," AND b.boxid='".$singleid."'")." ORDER BY b.bsort");

So und nun zum php-Fehler des Portals.
Seit php 5.3 gibt es die Funktionen ereg und eregi nicht mehr. Naja, es gibt sie schon noch, aber sie sind veraltert (deprecated) und genau deswegen erhält man auch eine php-Fehlermeldung, wie z.B.:

    Code:
1:
Deprecated: Function ereg() is deprecated

Abhilfe:
Anmerkung:
Hier habe ich nur eine Zeile für die Beschreibung herausgenommen. Du musst jedoch beide gesamten Dateien nach diesen "ereg"-Zeilen durchforsten.
Suche in der Datei portal_config.php und portal.php nach

    Code:
1:
if((ereg("{boardumfrage}",$box) || ereg("{boardumfrage}",$box2) || ereg("{boardumfrage}",$box3)) && $portal_poll) {

und ersetze mit:

    Code:
1:
if((preg_match("/\{boardumfrage}/",$box) || preg_match("/\{boardumfrage}/",$box2) || preg_match("/\{boardumfrage}/",$box3)) && $portal_poll) {

Sodale, nun läuft wieder alles.

Nein, doch nicht, denn hier im KaX gibt es auch noch den Codeschnipsel Browsererkennung der online-User, welcher auch nicht mehr php 5.3 tauglich ist.
Man erhält wieder eine deprecated Fehlermeldung.
Abhilfe:
Suche in der Datei wiw.php nach

    Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
if(eregi("(opera) ([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3}){0,1}",$browser,$version) || eregi("(opera/)([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3}){0,1}",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/opera.png\" border=\"0\" alt=\"Opera\" title =\"Opera\" />";
elseif(
eregi("(firefox)/([0-9]{1,2}.[0-9]{1,2}[A-Z]{0,2}[0-9]{0,2})",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/ff.png\" border=\"0\" alt=\"Firefox\" title =\"Firefox\" />";
elseif(
eregi("(konqueror)/([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3})",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/konqueror.png\" border=\"0\" alt=\"Konqueror\" title =\"Konqueror\" />";
elseif(
eregi("(msie) ([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3})",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/ie.png\" border=\"0\" alt=\"IE\" title =\"IE\" />";
elseif(
eregi("(mozilla)/([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3})",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/netscape.png\" border=\"0\" alt=\"Mozilla\" title =\"Mozilla\" />";
elseif(
eregi("(chrome)/([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3})",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/chrome.png\" border=\"0\" alt=\"Chrome\" title =\"Chrome\" />";
elseif(
eregi("(safari)/([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3})",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/safari.png\" border=\"0\" alt=\"Safari\" title =\"Safari\" />";

und ersetze es mit

    Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
if(preg_match("/Opera(\/| )([0-9\.]+)(u)?(\d+)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/opera.png\" border=\"0\" alt=\"Opera\" title =\"Opera\" />";
elseif(
preg_match("/Firefox\/([0-9\.]+)(\+)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/ff.png\" border=\"0\" alt=\"Firefox\" title =\"Firefox\" />";
elseif(
preg_match("/Konqueror\/([0-9\.]+)(\-rc)?(\d+)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/konqueror.png\" border=\"0\" alt=\"Konqueror\" title =\"Konqueror\" />";
elseif(
preg_match("/MSIE ([0-9\.]+)(b)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/ie.png\" border=\"0\" alt=\"IE\" title =\"IE\" />";
elseif(
preg_match("/Mozilla\/([0-9\.]+)/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/netscape.png\" border=\"0\" alt=\"Mozilla\" title =\"Mozilla\" />";
elseif(
preg_match("/Chrome\/([0-9\.]+)/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/chrome.png\" border=\"0\" alt=\"Chrome\" title =\"Chrome\" />";
elseif(
preg_match("/Safari\/([0-9\.]+)/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/safari.png\" border=\"0\" alt=\"Safari\" title =\"Safari\" />";
elseif(
preg_match("/SeaMonkey\/([0-9\.]+)(a|b)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/seamonkey.png\" border=\"0\" alt=\"SeaMonkey\" title =\"Seamonkey\" />";
elseif(
preg_match("/rv(:| )([0-9\.]+)(a|b)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/mozilla.png\" border=\"0\" alt=\"Mozilla\" title =\"Mozilla\" />";
else 
$user_agent "<img src=\"images/browser/unknown.png\" border=\"0\" alt=\"unbekannt\" title =\"unbekannt\" />";

Solltest du diesen Codeschnipsel auch in die Dateien memberslist.php, profile.php, team.php und/oder thread.php eingebaut haben suche in diesen Dateien nach

    Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
if(eregi("(opera) ([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3}){0,1}",$bit['useragent'],$version) || eregi("(opera/)([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3}){0,1}",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/opera.png\" border=\"0\" alt=\"Opera\" title =\"Opera\" />";
elseif(
eregi("(firefox)/([0-9]{1,2}.[0-9]{1,2}[A-Z]{0,2}[0-9]{0,2})",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/ff.png\" border=\"0\" alt=\"Firefox\" title =\"Firefox\" />";
elseif(
eregi("(konqueror)/([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3})",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/konqueror.png\" border=\"0\" alt=\"Konqueror\" title =\"Konqueror\" />";
elseif(
eregi("(msie) ([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3})",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/ie.png\" border=\"0\" alt=\"IE\" title =\"IE\" />";
elseif(
eregi("(mozilla)/([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3})",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/netscape.png\" border=\"0\" alt=\"Mozilla\" title =\"Mozilla\" />";
elseif(
eregi("(chrome)/([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3})",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/chrome.png\" border=\"0\" alt=\"Chrome\" title =\"Chrome\" />";
elseif(
eregi("(safari)/([0-9]{1,2}.[0-9]{1,3})",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/safari.png\" border=\"0\" alt=\"Safari\" title =\"Safari\" />";
else 
$user_agent "<img src=\"images/browser/unknown.png\" border=\"0\" alt=\"unbekannt\" title =\"unbekannt\" />";

und ersetze es mit

    Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
if(preg_match("/Opera(\/| )([0-9\.]+)(u)?(\d+)?/i",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/opera.png\" border=\"0\" alt=\"Opera\" title =\"Opera\" />";
elseif(
preg_match("/Firefox\/([0-9\.]+)(\+)?/i",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/ff.png\" border=\"0\" alt=\"Firefox\" title =\"Firefox\" />";
elseif(
preg_match("/Konqueror\/([0-9\.]+)(\-rc)?(\d+)?/i",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/konqueror.png\" border=\"0\" alt=\"Konqueror\" title =\"Konqueror\" />";
elseif(
preg_match("/MSIE ([0-9\.]+)(b)?/i",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/ie.png\" border=\"0\" alt=\"IE\" title =\"IE\" />";
elseif(
preg_match("/Mozilla\/([0-9\.]+)/i",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/netscape.png\" border=\"0\" alt=\"Mozilla\" title =\"Mozilla\" />";
elseif(
preg_match("/Chrome\/([0-9\.]+)/i",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/chrome.png\" border=\"0\" alt=\"Chrome\" title =\"Chrome\" />";
elseif(
preg_match("/Safari\/([0-9\.]+)/i",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/safari.png\" border=\"0\" alt=\"Safari\" title =\"Safari\" />";
elseif(
preg_match("/SeaMonkey\/([0-9\.]+)(a|b)?/i",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/seamonkey.png\" border=\"0\" alt=\"SeaMonkey\" title =\"Seamonkey\" />";
elseif(
preg_match("/rv(:| )([0-9\.]+)(a|b)?/i",$bit['useragent'],$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/mozilla.png\" border=\"0\" alt=\"Mozilla\" title =\"Mozilla\" />";
else 
$user_agent "<img src=\"images/browser/unknown.png\" border=\"0\" alt=\"unbekannt\" title =\"unbekannt\" />";

Das war es schon bis jetzt.

Ach ja:
Mit all diesen erwähnten Browsern läuft das KaX einwandfrei ...
Hier noch die Bildchen für die Browser, da 2 dazu gekommen sind:



Und ich werde nun weiter optimieren ...
Nun sind die nicht befüllten Variablen dran (Notice: Undefined variable: )
Das wird jetzt erst recht die Verwandlung in Sysyphus ... großes Grinsen



*) Installationshinweis

Bei einer Neuinstallation muss man als aller ersten Schritt folgendes machen:
Suche in der Datei acp/lib/structure.sql nach

    Code:
1:
TYPE HEAP

und ersetze es mit

    Code:
1:
ENGINE MEMORY

bevor du die Dateien vor der Installation auf den Server hochladest.


Beitragsnr.: 17720
» Beitragslink
Beitrag drucken

bam



Schabernack



Profildaten ein-/ausblenden

bam hat das Thema begonnen






 Do,17.01.2013 18:07    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 2 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

ACHTUNG:

Hier ist auch wieder ein absoluter Killer versteckt (nobes Berechnung des freien Speicherplatzes) - Berechnung freier Speicherplatz im mywbb-Portal (portal_config.php):

    Code:
1:
2:
// if (eregi("^\.{1,2}$",$file))
if (preg_match("/^\.{1,2}$/",$file))


Beitragsnr.: 17801
» Beitragslink
Beitrag drucken

Steinadler

ehemaliges Mitglied





Profildaten ein-/ausblenden



Dieser User hat sich am
07.08.2012 selbst aus dem
KaXrikaturenforum gelöscht.



 So,17.03.2013 16:14    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 3 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

Zu diesem Thema noch ein Tip von mir:

Der Chrome muss zwingend über dem Mozilla plaziert werden, da dieser sonst nicht erkannt wird.

also so:

    Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
if(preg_match("/Opera(\/| )([0-9\.]+)(u)?(\d+)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/opera.png\" border=\"0\" alt=\"Opera\" title =\"Opera\" />";
elseif(
preg_match("/Firefox\/([0-9\.]+)(\+)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/ff.png\" border=\"0\" alt=\"Firefox\" title =\"Firefox\" />";
elseif(
preg_match("/Konqueror\/([0-9\.]+)(\-rc)?(\d+)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/konqueror.png\" border=\"0\" alt=\"Konqueror\" title =\"Konqueror\" />";
elseif(
preg_match("/MSIE ([0-9\.]+)(b)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/ie.png\" border=\"0\" alt=\"IE\" title =\"IE\" />";
elseif(
preg_match("/Chrome\/([0-9\.]+)/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/chrome.png\" border=\"0\" alt=\"Chrome\" title =\"Chrome\" />";
elseif(
preg_match("/Mozilla\/([0-9\.]+)/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/netscape.png\" border=\"0\" alt=\"Mozilla\" title =\"Mozilla\" />";
elseif(
preg_match("/Safari\/([0-9\.]+)/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/safari.png\" border=\"0\" alt=\"Safari\" title =\"Safari\" />";
elseif(
preg_match("/SeaMonkey\/([0-9\.]+)(a|b)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/seamonkey.png\" border=\"0\" alt=\"SeaMonkey\" title =\"Seamonkey\" />";
elseif(
preg_match("/rv(:| )([0-9\.]+)(a|b)?/i",$browser,$version)) $user_agent "<img src=\"images/browser/mozilla.png\" border=\"0\" alt=\"Mozilla\" title =\"Mozilla\" />";
else 
$user_agent "<img src=\"images/browser/unknown.png\" border=\"0\" alt=\"unbekannt\" title =\"unbekannt\" />";


Beitragsnr.: 18329
» Beitragslink
Beitrag drucken

bam



Schabernack



Profildaten ein-/ausblenden

bam hat das Thema begonnen






 Fr,05.07.2013 16:29    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 4 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

Grüß Euch!

Jetzt muss ich dieses Thema hier mal wieder rauskramen.
Ich bekam Lachanfälle, als ich die letzten Tage z.B. bei 1111 gelesen hatte.
Die dortig fragenden Administratoren fahren zum Großteil über kostenlosen Webspace, wie z.B. bplaced.net.

Was dabei wieder abging ließ mich vor lauter Lachen unter den Tisch fallen.
Scheinbar haben die Jungs bei bplaced (welche so nebenbei angemerkt absolut keine Ahnung von Webprogrammiererei haben) auf die php-Version 5.5 umgestellt.
Weil sie keine Ahnung haben, was sich dabei auf Webspaces abspielt, kommen sie nun, wie schon immer, mit der fadenscheinigen Aussage "Sucht euch passende, konforme Software". Boah - ich glaube die Jungs nehmen Drogen und wissen echt nicht mehr, was sie eigentlich machen. großes Grinsen

Was dabei jedoch interessant war und ich mir ansehen muss:

    hochgeladene Grafik:
»  Thickbox »  volle Bildgröße


preg_replace ist ab php 5.5 deprecated und sollte mit preg_replace_callback ersetzt werden?
Junge, Junge - was für eine Verbesserung! abblachen
Bei solchen Dingen fragt man sich, ob nicht die Entwickler auch einen in der Waffel haben? cool
Oder nur die Leute wie z.B. bei bplaced.net, welche viel zu früh auf höhere Versionen upgraden? großes Grinsen


eventuelle Abhilfe


Beitragsnr.: 19508
» Beitragslink
Beitrag drucken

bam



Schabernack



Profildaten ein-/ausblenden

bam hat das Thema begonnen






 Di,02.09.2014 01:18    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 5 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

ACHTUNG:
mysql-Version 5.5.x

In jener Version sind scheinbar Einträge/Rechnungen einer update-Anweisung nur mehr maskiert möglich.
Was heisst dies?
Wenn nun in einer update-Routine gerechnet wird, sind die Additoren, Subtrahenten etc. zu maskieren.

Beispiel wbblite 1.0.2 - Datei acp/lib/functions.php:

Original:

    Code:
1:
if($thread['visible']==1$db->query("UPDATE bb".$n."_boards SET threadcount=threadcount-1, postcount=postcount-'$thread[replycount]' WHERE boardid IN ($boardid,$board[parentlist])");

Unter mysql 5.5.x erforderlich:

    Code:
1:
if($thread['visible']==1$db->query("UPDATE bb".$n."_boards SET threadcount=threadcount-'1', postcount=postcount-'$thread[replycount]' WHERE boardid IN ($boardid,$board[parentlist])");

D.h.  threadcount=threadcount-1  wird zu  threadcount=threadcount-'1'  umgeschrieben und schon funktioniert es wieder ...
Sollte bei euch dieses Problem auftauchen, so müsst ihr all eure php-Dateien nach den update-Anweisungen durchsuchen und jene gemäß dem Beispiel abändern!


Beitragsnr.: 22459
» Beitragslink
Beitrag drucken

Schafrichter



Pelzemädl



Profildaten ein-/ausblenden







 So,23.11.2014 10:43    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 6 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

Wir haben ganz Arg Schwierigkeiten seit unserem Umzug weg von B4y mit Thementiteln.
Sie werden trotz Eingabe nicht mit gepostet und somit auch nicht auf der Startseite verlinkt (weil der Text ja fehlt).
Ist dies auch so ein "Serverversionsproblem" weil b4y vielleicht eine andere Version als der der neue Provider fährt?
Wie kriegt man das überhaupt raus bzw. wie/woran erkenne ich das?


Beitragsnr.: 22939
» Beitragslink
Beitrag drucken

Schafrichter



Pelzemädl



Profildaten ein-/ausblenden







 So,23.11.2014 12:15    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 7 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

Also was ich so entdeckt habe ist, dass der neue Provider
PHP Version 5.4.35 phpMyAdmin 3.5.1
hat und B4y
PHP Version: 5.0.91 phpMyAdmin 2.11.9.1
hatte.


Beitragsnr.: 22940
» Beitragslink
Beitrag drucken

bam



Schabernack



Profildaten ein-/ausblenden

bam hat das Thema begonnen






 So,23.11.2014 12:24    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 8 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

Mit phpmyadmin hat dies nichts zu tun!

Dies hat mit folgendem zu tun: Mit einer höheren php-/mysql-Version (Stichwort htmlspecialchars).
Dies passiert bei dir, weil sich in diversen Thementiteln Umlaute befinden und diese Thementiteln dann unterdrückt/blockiert werden.
Dies hat mit der Kollation der Datenbank zu tun, welche bei dir wahrscheinlich auf latin1_general_ci steht. Dies ist die alte Originalversion des wbblite 1.0.2.

Schau bitte einmal in der Datenbank nach (mysqldumper/phpmyadmin):

    hochgeladene Grafik:  
»  Thickbox

    hochgeladene Grafik:
»  Thickbox »  volle Bildgröße


Du musst die Kollation der Datenbank auf utf8_general_ci umstellen. Mach vorher jedoch sicherheitshalber ein komplettes Datenbankbackup.

Kurzanleitung:
Voreinstellung der Datenbank auf: utf8_general_ci
Beim Import Formatcodierung der Quelldatei: latin1_general_ci
und bei Dateiformat weiter unten SQL-Kompatibilitätsmodus von NONE auf MYSQL 323 umstellen

Es gibt auch noch eine andere Möglichkeit, von welcher ich jedoch dringend abrate und dir jene deswegen erst einmal vorenthalte!


Beitragsnr.: 22941
» Beitragslink
Beitrag drucken

Schafrichter



Pelzemädl



Profildaten ein-/ausblenden







 So,23.11.2014 14:06    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 9 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

Ich kriege es einfach nicht hin. Sämtliche Tabellen stehen und bleiben auf: latin1_german1_ci
So war es schon auf b4y.
Die Voreinstellung und die Banken stehen nun auf utf8_general_ci (Bild1 & 2). Der Import bleibt jedoch immer auf latin1_german1_ci

Selbst als ich die Tabelle "bb998_threads" einzeln umgestellt hatte auf das utf8_general_ci (Bild3), konnte man kein Thread erstellen mit Titel äüöß.
Ich weiß nicht mehr weiter.


  Anhang:
Gäste haben keine Berechtigung Anhänge zu sehen.
Bitte registriere dich hier ...

Beitragsnr.: 22942
» Beitragslink
Beitrag drucken

bam



Schabernack



Profildaten ein-/ausblenden

bam hat das Thema begonnen






 So,23.11.2014 14:17    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 10 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

Stelle bitte alle latin1_german1_ci manuell auf utf8 um. Dies nur bei der Datenbanktabelle bbx_threads zu machen bringt dir nichts, da diverse Datenbanktabellen ineinander greifen!
Wenn du dies nicht manuell machen möchtest, kannst du es gemäß meiner Kurzanleitung aus dem vorigen Beitrag auch automatisiert durchführen.
Wichtig ist jedoch, dass du ein aktuelles Datenbankbackup hast. Wenn du nämlich dabei Fehler machst, kannst du dir eventuell die komplette Datenbank zerschießen ...


    off topic:
P.S.

    Zitat:
So war es schon auf b4y.

    Zitat:
PHP Version 5.4.35
und B4y
PHP Version: 5.0.91

Und da wundern sich die verantwortlichen Herren bei b4y, warum deren Foren nicht mehr rund laufen?
Diese "Oberkassierer/Geldgeier" setzen komplett veraltete "Grundsoftware" ein (php/mysql) - das ist doch wohl ein Witz.
Ich kann mich über dieses Verhalten nur wundern, denn seriöse Anbieter machen soetwas sicher nicht!
"Denn sie wissen nicht was sie tun!"

Ich hatte bis heute immer den Glauben, dass sie wenigstens wissen wie man Server verwaltet.
Für die wbblite-Verwaltung nutzen sie ein gekauftes Script, weil sie selbst diesbezüglich NULL-Ahnung haben (php/sql zu programmieren).
Doch jetzt wurde selbst mir der Boden unter den Füßen weggerissen.
Diese erwähnten Herren sind leider komplette "geistige Nackerpatzerl" - viel Spaß bei diesem Club!
Schafrichter - du hast das einzig Vernünftige gemacht - weg von diesen "Blendern".

Entschuldigt bitte dieses P.S. ...
Jedoch konnte ich es mir nicht verkneifen, obwohl solche Themen im "Rasenden" besser aufgehoben wären ...


Beitragsnr.: 22943
» Beitragslink
Beitrag drucken

Schafrichter



Pelzemädl



Profildaten ein-/ausblenden







 So,23.11.2014 19:52    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 11 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

Habe ich gemacht, alle Tabellen und auch in den Strukturen geschaut und dort auch alles von latin1_german1_ci auf utf8_general_ci umgestellt.
Ein Test zeigte, das dies keine Wirkung hatte. Zunge raus


Beitragsnr.: 22947
» Beitragslink
Beitrag drucken

bam



Schabernack



Profildaten ein-/ausblenden

bam hat das Thema begonnen






 So,23.11.2014 20:07    RE: Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1
 Beitrag 12 von 124
diesen Beitrag editieren zum Mitglied Kontakt aufnehmen zum Ende der Seite springen zum Anfang der Seite springen
zum Zitieren markieren:

Du hast vor deinen Tests auch stets den Browsercache gelöscht?
Wenn ja, könnte es natürlich sein, dass b4y wieder einmal ihr eigenes Süppchen gekocht hat und es darum nicht funktioniert.

Ich mache dies nun sehr ungern, weil dies eigentlich nicht gemacht werden sollte. Doch du kannst es ja versuchen.
Ich rate dir jedoch dringend vorher ein komplettes Backup zu machen (nicht nur die Datenbank, sondern auch auch sämtliche Dateien des Servers vorher separat abzulegen!)

    Zitat:
HTML-Specialchars-Anpassung

acp/lib/functions.php öffnen

# suche

?>

# darüber einfügen

function htmlspecialchars_old($string) {
// They changed the default encoding from "ISO-8859-1" to "UTF-8" in PHP 5.4.x for htmlspecialchars and htmlentities
return htmlspecialchars($string, ENT_COMPAT | ENT_HTML401, 'ISO-8859-1');
}

function htmlentities_old($string) {
// They changed the default encoding from "ISO-8859-1" to "UTF-8" in PHP 5.4.x for htmlspecialchars and htmlentities
return htmlentities($string, ENT_COMPAT | ENT_HTML401, 'ISO-8859-1');
}
-------------------------------------------------------
Änderungen an php Dateien.

htmlspecialchars

ändern in

htmlspecialchars_old

htmlentities ändern in

htmlentities_old

Folgende php Dateien ändern.

addreply.php
editpost.php
forgotpw.php
login.php
modcp.php
newthread.php
pms.php
polledit.php
pollstart.php
register.php
search.php
usercp.php

acp/

board.php
designpack.php
global.php
login.php
options.php
otherstuff.php
setup.php
update.php
users.php

acp/lib

class_parse.php
functions.php
sessions.php

Hier gilt natürlich auch die Änderungen bei allen eingebauten Hacks vornehmen,wenn vorhanden.

Anleitung rausgenommen - dies ist der letzte "Dreck"

Dies ist jedoch der letzte Ausweg, welchen ich persönlich nicht anrate, weil du dein Forum damit noch mehr "zerstörst". Gerade in Hinblick auf weitere Hacks, welche du eventuell einbauen willst.
Ich empfehle dir dringend dein Forum einmal an einem ruhigen Tag in den Wartungsmodus zu schalten und danach noch einmal die Umschaltung auf utf8 zu versuchen!


Beitragsnr.: 22948
» Beitragslink
Beitrag drucken

  11 Seiten: 1 2 3 4 5 > »
 zur Zeit im Thread: 1 Gast
 KaXrikaturenforum » bams und Peters wbblite Ecke » Fragen und Antworten zu Forenproblemen » Das wbblite 1.0.2 unter php 5.3 / sql 5.1 (und höher)


            
Antwort erstellen Zum Seitenanfang springen


   
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Online seit 12 Jahren und 151 Tagen